Kreuzwallfahrt am 16. September 2018

      Keine Kommentare zu Kreuzwallfahrt am 16. September 2018

Kreuzwallfahrt mit Bischof Peter Kohlgraf

Am Sonntag, 16.09.2018 wird in Steinheim die diesjährige September-Wallfahrt zum Heiligen Kreuz mit Kreuzverehrung stattfinden. Traditionell beginnt der Wallfahrtstag um 09.30 Uhr mit den Prozessionen. Dazu treffen sich am Kreuzweg die eucharistische Prozession aus St. Johann Baptist mit den Pilgern aus Klein-Auheim a und die Kreuzprozession mit (Beginn der Prozession schon um 8.50 Uhr an der Pfarrkirche St. Peter und Paul) dem Gnadenkreuz aus St. Nikolaus.
Gemeinsam ziehen dann die Gläubigen zum Wallfahrtsplatz St. Nikolaus, dort wird um 10.00 Uhr das festliche Pontifikalamt gefeiert wird (Bei schlechtem Wetter wird das Festhochamt in der St. Nikolaus Kirche stattfinden). Musikalisch wird der Gottesdienst vom Kirchenchor St. Johann Baptist unter der Leitung von Natascha Steinwachs, dem Katholischen Musikvereins Excelsa und Richard Mallmann an der Orgel gestaltet. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum Beichtgespräch in der St. Nikolaus Kirche.
Als Festprediger unserer diesjährigen Herbstwallfahrt konnten wir unseren Bischof von Mainz Bischof Prof. Dr. Peter Kohlgraf gewinnen.
Peter Kohlgraf wurde am 21.03.1967 in Köln geboren. Nach dem Abitur am Städtischen Dreikönigsgymnasium in Köln begann 1986 das Theologiestudium in Bonn. Am 18.06.1993 wurde er von Joachim Kardinal Meisner zum Priester geweiht. Nach der Promotion im Jahre 2000 im Bereich Alte Kirchengeschichte und Patrologie folgte zehn Jahre später die Habilitation in Münster/Westfalen. 2012 / 2013 – Berufung auf die Professur für Pastoraltheologie an der Katholischen Hochschule Mainz. Am 27.08.2017 erfolgte seine Bischofsweihe im Hohen Dom zu Mainz.
Wir freuen uns sehr darüber, unseren Bischof hier in Steinheim zur Kreuzwallfahrt begrüßen zu dürfen. Unsere Ministranten haben unseren Bischof während der diesjährigen Messdienerwallfahrt in Rom bereits getroffen. Wir freuen uns auf die Begegnung mit ihm in Steinheim. Nach dem gemeinsamen Mittagsessen auf dem Wallfahrtsplatz wird zum Abschluss der Kreuzwallfahrt um 14.00 Uhr die feierliche Andacht mit Verehrung des Gnadenkreuzes stattfinden. Herzliche Einladung!

Pfarrer Lukasz Szafera Sabine Büschel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.